Gott baut Gemeinden der Hoffnung - Gottes Bild vom Bau

Gottes Bild vom Bau

„Es gibt nicht mehr Juden und Griechen, nicht Sklaven und Freie,

nicht Mann und Frau; denn ihr alle seid „einer“ in Christus Jesus.“

(Galater 3,28)

 

Gott baut Gemeinden der Hoffnung - Das Ziel mit dem Bau

 

Stellen wir uns vor, wir dürfen einen Blick in Gottes Herz tun. Was würden

wir als das Hauptanliegen entdecken, das Gott auf dem Herzen

trägt? Die Bibel lässt uns einen Blick tun und zeigt: Gottes Herz ist

randvoll mit Liebe für die Welt. Zwar hat Gott im Laufe der Zeit einzelne

Menschen, Gruppen und Völker zu besonderen Aufgaben ausgewählt,

aber dabei geht es ihm immer um alle und alles. Es ist ihm zu wenig, nur

sein Volk Israel zu retten. Gott will das Heil aller Menschen „bis ans Ende

der Erde“. Um diese wichtigen Grundlagen unseres Glaubens geht es zum Abschluss

unserer Predigtreihe.