Wenn der Glaube etwas kostet

Wenn der Glaube etwas kostet

„Selig seid ihr, wenn ihr um meinetwillen beschimpft und verfolgt
und auf alle mögliche Weise verleumdet werdet.
Freut euch und jubelt: Euer Lohn im Himmel wird groß sein.
Denn so wurden schon vor euch die Propheten verfolgt.“
(Matthäus 5, 11-12)


Wenn der Glaube etwas kostet - Yun, der Himmelsbürger


Von Jesus Christus wird gesagt: Er war wahrer Mensch und wahrer Gott. Auch
uns gilt der Auftrag Gottes, den Himmel auf die Erde zu bringen - also ein
Himmelsbürger hier in unserer Welt zu sein! Heute hören wir von Yun, dem
Himmelsbürger. Seine Geschichte bringt uns zum Nachdenken darüber, was
uns der Glaube wert ist.

 

Predigerin: Evelyn Striewski